Schlummerliedchen

Schlaft mir allzusammen ein,
Meine sieben Kinderlein,
In euren weichen Betten.
Schlummert suess und schlafet aus,
Steckt mir keins die Beinchen raus
Unter eurer Decke!

Seid ihr dann geschlafen ein,
Fliegt ein Engel ins Zimmer rein,
Besieht sich alle sieben:
Deine Kinder sind alle weiss und rot,
Ein schoenen Gruss vom lieben Gott,
Ob sie auch fromm geblieben.

Meine sieben Kinder sind alle fromm,
Sie wolln gern in den Himmel komm'n,
Schoen Dank für Milch und Wecken.
Bring wieder einen Gruss nach Haus:
Es stecke auch keins die Beinchen raus
Mehr unter seiner Decke.


Richard Leander
Slumber Song

Go to sleep altogether,
My seven little children,
In your soft beds.
Slumber sweetly and sleep well,
Don't stick your legs out
From under the blanket!

When you have gone to sleep,
An angel will fly into the room,
Will look at all seven of you:
Your children are all white and red,
Be greeted from God with love,
If they've been devout and good.

My seven children are all devout,
They all want to enter heaven,
Many thanks for milk and rolls.
Take again a greeting home:
And no one will stick his legs out
From under the blanket again.

Richard Leander
Richard von Volkmann
Hochsommer

In schwüler Mittagsstunde
Lieg' ich am Bach ins Gras gestreckt;
Kein Laut in weiter Runde,
Der mich aus dämmerndem Traume weckt.

Leicht in den Lüften weben
Sommerfäden den silbernen Zwirn,
Halme und Gräser schweben
Über der Brust mir und über der Stirn.

Und Bienen und Schmetterlinge
Blaue Libellen umsummen mich leis:
Viel süßere, heimliche Dinge
Trag' ich im Herzen, die keiner weiß.

Buntschimmernde Liebesgedanken,
Lange verborgen in tiefer Gruft,
Sie heben die Flügel, die schwanken,
Und schwirren hinaus in den Sommerduft.

Ich seh' sie flattern und gaukeln
Um wehende Gräser im Sonnenstrahl,
Wie Elfen auf Blumen sich schaukeln,
Ein lustiges Völkchen allzumal.

Freut euch, ihr goldnen Dinger,
Die Lust wird rasch zu Ende sein,
Des Herzens dunkler Zwinger
Schließt bald euch alle wieder ein.


Quelle: Volkmann, Richard Leander (Richard von Volkmann) Sämtliche
Werke. Druck und Verlag Breitkopf und Härtel, Leipzig 1899